Vhs-Kurs "Kinder lernen Deutsch" an der Arlingerschule

Seit nunmehr vier Jahren nimmt auch die Arlingerschule am Projekt „Kinder lernen Deutsch“, das durch den Rotary-Club Pforzheim unterstützt wird, teil.

 

In den vergangenen Jahren startete der Kurs im 2. Halbjahr der Klasse 1 und endete nach dem 1. Halbjahr in Klasse 2. Aus organisatorischen und pädagogischen Gründen hat man sich nun jedoch dazu entschieden, dass der Kurs nur noch in Klasse 2 angeboten wird.

 

Zur Teilnahme berechtigt sind nur die Kinder, die Deutsch als Zweitsprache lernen, also eine andere Muttersprache sprechen.

In diesem Schuljahr 2018/19 nehmen elf Schülerinnen und Schüler aus drei Klassen an diesem Zusatzangebot teil. Der Unterricht findet in Randstunden, also in der 1. oder 6. Unterrichtsstunde statt. Die Kinder sind in zwei Gruppen aufgeteilt. 

 

Wichtige Inhalte dieses Unterrichts sind:

  • Lesen
  • Sinnerfassendes Lesen
  • Erzählen
  • Wortschatzarbeit
  • Erstes Schreiben von Geschichten